Das Trainingsbergwerk in Recklinghausen

Zu Trainingszwecken hat die Ruhrkohle AG ein Lehrbergwerk in eine Berghalde der ehemaligen Zeche Recklinghausen hineingetrieben. Eindruckvoll und wirklichkeitsnah kann man in einem Streckennetz von über 1.200 Meter Länge die unterschiedlichen Gewinnungsarten für Steinkohle erkunden. Darüber hinaus bietet das Trainingsbergwerk für Schulklassen und Bergbau- Interessierte einen umfassenden Überblick über den modernen Steinkohlebergbau.
Die Halde selbst ist inzwischen zum Naherholungsgebiet avanciert.